abraxas-makler.de (ALT+A)abraxas-schweiz.de (ALT+B)

Pflegeversicherung

Seit 1995 gilt die Pflegeversicherung als fünfte Säule der Sozialversicherung. Sie wurde unter einer christlich-liberalen Koalition eingeführt, um alle Bürger der Bundesrepublik Deutschland gegen das Risiko einer Pflegebedürftigkeit abzusichern. Keine Person sollte im Pflegefall allein dastehen und abhängig von Sozialhilfe sein.

Artikel - Wenn der Staat die Kinder zur Kasse bittet

Es gibt die Pflegeversicherung auf Basis der privaten Krankenzusatz Versicherung:

  • Pflege-Bahr
  • Pflegetagegeld Versicherung
  • Pflegekostenversicherung

Leitet Herunterladen der Datei einweiter Informationen in unserer Kundeninfo

Und es gibt die Pflegeversicherung auf Basis einer ausfinanzierten Rentenversicherung:

  • Pflegerenten Versicherung

    • Geld zurück ist möglich

      • nur bei Tod
      • immer

Leitet Herunterladen der Datei einweiter Informationen in unserer Kundeninfo

danken Sie auch an Patienten-/Betreuungs-/Vorsorgeverfügung

Pflegeversicherung erklärt

Unser Tipp!

  • Je jünger Sie „einsteigen“, umso gesünder sind Sie und umso günstiger ist die Prämie.
  • achten Sie auf die Art des Tarifes

    • Pflegetagegeld
    • Pflegekosten
    • Pflegerente

  • achten Sie bei der Pflegeversicherung mehr auf die Leistung als auf den günstigen Beitrag
Risiko & VorsorgeAltersvorsorge (ALT+L)Berufs- / Dienstunfähigkeit (ALT+E)Schwere Krankheiten / Dread Desease (ALT+S)Risiko-LV (ALT+R)Unfall (ALT+U)Pflegeversicherung (ALT+P)Wenn der Staat die Kinder zur Kasse bittet (ALT+W)Krankenversicherung (ALT+K)Erben & Schenken (ALT+N)Patienten-/Betreuungs-/Vorsorgeverfügung (ALT+T)Sterbegeldversicherung (ALT+G)VersicherungenDepot / AnlagenImmobilienFinanzierungFür SieÜber unsArbeitgeber